deutschenglish

Freifunk Köln, Bonn und Umgebung

Blog

Piek2tei, 3 April 2015

A new blog

Propaganda incoming...

We’re starting a blog. From time to time, we’re going to deal with different issues all around Freifunk and the KBU-community. Posts are going to appear infrequently.

  • This blog is jekyll based. If you’re interested in blogging, file a pull-request for https://github.com/ff-kbu/website
  • It’s not translated by default. Posts will in English (mostly) or German. Hardly anybody will take care of translating ‘em all.
  • It’s opinionated and does not reflect a consensus within our community.

Due to technical limitations of jekyll, there will be no comments. Join the maillist if you’re up for discussing things and thinkings.

Cheers, Piek2tei

Über KBU

Unser Freifunk-Netz ermöglicht Kommunikation untereinander – unabhängig von kommerziellen Interessen.

Freifunk KBU möchte alle Freifunkinteressierten aus Köln, Bonn und der angrenzenden Umgebung zusammenbringen. Wir sind also ein regionaler Ableger der Freifunk-Community.

Freifunk ist mehr als ein billiges Netz für Alle. Auch gesellschaftliche und politische Aspekte spielen eine Rolle. Die Freifunk-Community ist Teil einer globalen Bewegung für freie Infrastrukturen.

Unsere Vision ist die Demokratisierung der Kommunikationsmedien durch freie Netzwerke. Die praktische Umsetzung dieser Idee nehmen Freifunk-Communities in der ganzen Welt in Angriff. Eine ausführlichere Beschreibung findest du auf freifunk.net.

Mitmachen

Nutze Freifunk

Jedes Wireless Lan Gerät kann Teil des Freifunk-Netzes werden.

Verbinde Dich!

Einige Dienste sind zur Zeit in Planung, die nur über das Mesh-Netzwerk selbst verfügbar sein werden. Weitere Infos findest du in unserem Wiki.

Zum anderen kannst du das Mesh-Netzwerk dazu nutzen, kostenlos ins Internet zu kommen. Hierbei gilt:

  • Keine Garantie – Wir sind kein kommerzieller Internet-Anbieter
  • Sei nett zu deinen Nachbarn – Tue nichts was deinem Nachbarn schaden könnte
  • Schütze Dich – Es ist technisch möglich in Funknetzen mitzuhören.

Erweitere das Netz

Um das Netzwerk selbst zu erweitern benötigst du nur einen geeigneten Router mit unserer Firmware. Diese bekommst du wie hier beschrieben, oder du kommst einfach bei einem unserer Treffen vorbei.

Werde Teil unserer Community

Unsere regelmäßigen Treffen verteilen sich auf drei Donnerstage im Monat:

  • 1. Donnerstag im Monat: Treffen im Netzladen
  • 2. Donnerstag: Treffen im C4
  • 3. Donnerstag: Entwicklertreffen im C4

Interessenten sind zu allen Treffen gerne eingeladen, wobei zum kennenlernen die ersten beiden Termine die bessere Wahl sind, beim Entwickler-Treffen wird mehr gefachsimpelt.

Die Termine für die nächsten Treffen findest du im Wiki. Außerdem werden die nächsten Treffen über die Mailingliste angekündigt.

Solltest du Fragen haben, kannst du diese auch gerne online stellen, Kontaktmöglichkeiten findest du unter Kontakt

Kontakt

Forum / Mailingliste

Wir diskutieren öffentlich auf unserer Mailingliste. Trag Dich ein um an der Diskussion teilzunehmen.

Anmelden

IRC / Webchat

Du kannst mit uns auch chatten. Obwohl viele von uns online sind ("idle") kann es ein evtl. mehrere Stunden dauern, bist Du eine Antwort bekommst. Stell einfach Deine Frage und halte den Chat offen. Alternativ kannst Du auch eine E-Mail Adresse hinterlassen.
Verwende dazu den Webchat oder ircs://irc.paranode.net:6697 (SSL), #ff-kbu

Impressum

Freifunk KBU
c/o Chaos Computer Club Cologne
Heliosstr. 6a
50825 Köln
info(at)kbu.freifunk.net